Geniale ABC- Methode nach Birkenbihl

Stadt-Land-Fluss- wer kennt dieses Spiel nicht? Das ABC wurde herunter gezählt, man blieb bei einem Buchstaben hängen und das war dann der Buchstabe, mit dem die Stadt, das Land, der Fluss, der Beruf oder die Blume anfangen musste. Wer als erster alle Begriffe mit dem Buchstaben wusste, hatte gewonnen. Die ABC- Methode Vera F. Birkenbihls greift die Faszination dieses Spiels auf, ändert aber die Anordnung von waagerecht auf senkrecht. Entstanden sind eine ganze Reihe von ABC- Spielen, die allesamt Spaß machen, aber viel effektiver sind, als mancher vermuten würde.

ABC- Methode und die Taschenlampe geht an

Kaum ist die Aufgabe gestellt, geht im Gehirn eine metaphorische Taschenlampe an und sucht das Archiv ab, ob es dafür bereits Begriffe gibt. Taucht schnell ein Begriff auf, scheint dieser relativ griffbereit gelegen zu haben. Wir hatten ihn in unserem aktiven Langzeitspeicher.

Wie funktioniert die ABC- Methode?

Wie immer bei Veras Methoden: Sehr einfach. Man schreibt das Alphabet an den linken Rand eines Blattes von oben nach unten, oder nimmt einen unserer fertigen ABC-Blöcke. Dann wählt man einen Oberbegriff, zu dem, dem Spieler Wörter einfallen sollen. Zum Beispiel zum Thema: Länder Europas.
Wichtig ist dabei, dass man nicht mit dem A anfangen muss und sich dann mühsam nach unten bis zum Z durcharbeitet, sondern dass man mit dem Buchstaben beginnt, für den einem der erste Begriff eingefallen ist. Auch dürfen mehrere Wörter zu einem Buchstaben geschrieben werden.
Bei D steht vielleicht Deutschland und Dänemark, bei P schreibst du Polen und Portugal, bei U Ungarn, bei F Frankreich, Finnland usw. Wenn ihr euch eine Zeit festgelegt habt, hat der gewonnen, der in dieser Zeit die meisten Wörter gefunden hat.

Ein Wettbewerb ist nicht notwendig

Doch es muss gar kein Wettbewerb sein- es macht auch Spaß, überhaupt solch eine Liste anzulegen.
Mit dieser Methode kann man auch herrlich ermitteln, wie es um sein inneres Archiv zu einem Thema aussieht. Wer bei den Ländern überhaupt keine Probleme hat, in einer Minute 15 Länder aufzuschreiben oder in 5 Minuten 40 hat offenbar ein recht dichtes Wissensnetz für dieses Thema. Wer nur 5 bzw. 20 zusammenbekommt, hat hier ein paar Wissenslücken.
ABC- Listen zur Inventur einzusetzen ist eine hervorragende Lernmethode.

Lehrer neigen häufig dazu, den Unterrichtsstoff von dem Ursprung an zu vermitteln. Dabei wird häufig nicht berücksichtigt, dass die Kinder- wenn auch unterschiedlich ausgeprägt – ein Vorwissen mitbringen. Hier kann man wunderbar anknüpfen.

Ein Beispiel zum Einsatz der ABC- Methode in meinem Unterricht

In der ersten Unterrichtsstunde meiner 8. Klasse lernten wir alle afrikanischen Länder mit der ALMUT- Methode. In der 2. Unterrichtseinheit machte ich dann mit den Schülern eine ABC- Liste. Sie hatten 5 Minuten Zeit, Wörter, die zu Afrika passen aufzuschreiben. Nach 5 Minuten sollten sie notieren, wie viele Wörter ihnen eingefallen waren. „Allgemeinos“ wie der Begriff „Länder“ oder „Flüsse“ galten nicht. Es gab Schüler, denen fielen neben den Ländernamen nur 4-5 weitere Begriffe ein, andere hatten 30 Wörter aufgeschrieben. Das waren welche, die bereits in Afrika waren (Urlaub) oder welche, die sich für diesen Kontinent schon länger interessierten.

Nun setze ich Veras zweite Technik ein: Die Nachbarn durften sich gegenseitig austauschen. Vera Birkenbihl nannte diese Technik ABC- kumulativ. Man ergänzte nach Belieben. Es gab nur eine Bedingung- niemand durfte einen Begriff in seine Liste übernehmen, den er nicht erklären konnte.
Also kommunizierten die Schüler bereits miteinander und erklärten sich gegenseitig fremdartige Begriffe, wie sich später heraus stellte, geographische Fachbegriffe, die ich im Laufe des Schuljahres ohnehin hätte einführen wollen.

In der dritten Phase gab es einen afrikanischen Basar. Nun durfte gefeilscht werden, schließlich ging es darum, die umfangreichste ABC- Liste zu besitzen. Am Ende der Stunde standen auf den Zetteln zwischen 100 und 157 Wörter. Dabei waren fast alle Fachbegriffe, die für dieses Schuljahr wichtig waren und als ich noch einige nicht genannte ins Feld warf, feierte man diese geographischen Begriffe wie Trophäen.

Ich sprach eingangs des Artikels von einer Taschenlampe, die angeschaltet wurde. Das Besondere: Diese Taschenlampe bleibt an, auch lange nach dem Spiel.

Falls du diese Technik einsetzen möchtest, um tiefer in eine Materie einzusteigen, dann empfehle ich dir, zum gleichen Thema mehrere Listen anzulegen. Vielleicht jeden Tag eine. Wirf die Listen nicht weg, sondern trage sie nach dem 8.-10. Versuch zusammen. Begriffe, die mehrfach auftauchen, kannst du mit Strichliste versehen.

Vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der ABC- Methode

  • Zum Einstieg in ein Thema
  • Zur Systematisierung eines Themas
  • Zur Lösung eines Problems
  • Zur Vorbereitung eine Vortrages, Seminars, einer Unterrichtsstunde
  • Zur Ideenfindung

Zurzeit mache ich mir übrigens eine ABC- Liste zum Thema:
„Was wäre, wenn ich kein Lehrer mehr wäre?“
Spannende Einsichten. Richtig spannend aber wird es in 14 Tagen, wenn ich alle Listen zusammentrage. Ich habe mir die bereits geschriebenen noch nicht wieder angesehen. Sie stecken in einem Briefumschlag. Diese Technik nannte Vera übrigens die Couvert- Technik.

Was ist an der Lernmethode so genial?

Ab der 8. Wiederholung hat unser Gehirn begriffen: Dieses Thema scheint meinem Besitzer sehr wichtig zu sein: Schon entlässt Gedanken und Wissensbestandteile aus dem Unterbewusstsein. So lange muss man allerdings durchhalten, aber die Ernte ist gigantisch.

Wir lieben diese Technik, daher entstand auch das ALMUT-Spiel. Es ist eines unsere meistverkauften Spiele. Ich selbst spiele es mit meinen Schülern häufig als Einstieg in die Unterrichtsstunde. Dabei merken die Schüler oft gar nicht, dass das Lernen bereits begonnen hat. Bisher habe ich übrigens noch niemanden getroffen, dem dieses Spiel keinen Spaß gemacht hat.
>>zum Spiel hier weiterlesen<<

Schau auch unter:
„Ein Experiment mit der ABC- Lernmethode“

Dein Jens

Mit dieser ABC- Liste
ABC- Methode zum Thema
ABC- Liste über ein afriikanisches Land
ABC- Liste in einem Memoflip
Wer solche ABC- Liste zusammengetragen hat, muss davon eine Menge vestehen.
ABC zum Thema Ägypten