Alle Fußballweltmeister schnell gelernt

|Posted by |Categories: Allgemeines

Wie man sich ganz schnell alle Fußballweltmeister merken kann

Du interessierst dich nicht für Fußball? Bestens, umso größer ist dann das folgende Spiel, das wir gleich spielen werden.
Am Ende dieses Spiels wirst du nämlich alle FB- WM aus dem FF beherrschen und gegenüber einem echten Experten glänzen.
So geschehen in einem Seminar vor einiger Zeit. Es war auch Fußball- WM und in meinem Seminar saßen nur Frauen.
„Gehe ich Recht in der Annahme, dass Ihre Männer gerade vor dem Fernseher sitzen und Sie sich nicht für Fußball interessieren?“
Allgemeine Zustimmung.
„Umso besser, dann lernen wir heute gemeinsam alle Fußballweltmeister von 1930 bis heute.“
Entsetzen machte sich auf den weiblichen Gesichtern breit. Gedächtnistraining ja, darauf hatten sie sich gefreut, doch bitte nichts mit Fußball.
Ich ließ mich nicht erweichen:
„Stellen Sie doch nur einmal vor- Sie kommen zu Ihrem Mann nach Hause und behaupten, dass 1978, als Argentinien erstmals Weltmeister wurde, dieses Team deutlich besser gespielt hatte, als in der aktuellen Meisterschaft.
Welcher Ausdruck wird in den Augen Ihres Mannes liegen?
Ungläubig wird er fragen, woher Sie wissen wollen, dass Argentinien 78 Weltmeister wurde. 78 gewannen nämlich die Brasilianer.
Sie bleiben natürlich bei Ihrer Meinung und schieben vielleicht  noch hinterher, dass die Südamerikaner ja gerne den Titel verteidigt hätten, doch die Italiener mal wieder dazwischenfunkten, genau wie gegen uns 2006….“
Die Augen der anwesenden Frauen begannen zu angriffslustig zu funkeln. Ja, das wäre ein echter Spaß.
Der Boden war bereitet.

Meine Vorgehensweise

Als erstes zählte ich die bisherigen Weltmeister-Länder auf und gemeinsam ordneten wir dieses einer typischen Speise zu:

  • Deutschland bekam Eisbein mit Sauerkraut,
  • Frankreich ein Baguette und einen Froschschenkel,
  • Spanien eine Paella (mit Schülern nehme ich meist Spargel, weil sie oft eine Paella nicht kennen und Spargel die gleichen Anfangsbuchstaben wie Spanien hat).
  • Brasilien hört sich so ähnlich an wie Basilikum.
  • Italien bekam die Pizza,
  • Uruguay ein uraltes Fladenbrot,
  • England Fish and Ships und eine Tasse Tee,
  • Argentinien ein argentinisches Steak

Nun erklärte ich den Teilnehmerinnen unsere ALMUT- Gedächtnistechnik, zählte deren Vorzüge auf- kein separates Lernen, unverwechselbare Reihenfolge durch die Anordnung der Buchstaben und Arbeit mit Eselsbrücken. Dann konnten wir starten.
Nach 10 Minuten war jede in der Lage alle Weltmeister in der richtigen Reihenfolge aufzusagen.
Am liebsten wären sie gleich nach Hause gesprintet, doch ich hatte noch einige andere Lernmethoden in petto.

In den nächstens Tagen erhielt ich viele Mails mit folgenden Inhalten:
„Hallo Herr Voigt, Sie können hellsehen. Es ist genauso eingetroffen wie Sie es vorhergesagt haben.“
„Hammer, ich wusste auch noch nach einer Woche noch alle Weltmeister“.
„Es war herrlich, mit meinem Mann zu streiten und ihn auf seinem Spezialgebiet zu schlagen.“
„Ich habe eine Flasche Sekt gewonnen, denn mein Mann wollte nicht glauben, dass ich die Weltmeister vorwärts und rückwärts aufsagen kann.“
„Mein Rekord liegt jetzt bei 11,2 Sekunden, um alle Weltmeister aufzuzählen, der meines Mannes bei 2 ½ Minuten. Ist das cool?“

Und hier ist das Video, mit dem du selbst alle bisherigen Weltmeister lernen kannst.
Viel Spaß dabei.

Wenn du mehr über Gedächtnistechniken der Akademie erfahren möchtest, schau einmal hier vorbei
>>Hier kommst du zu anderen ALMUT-Listen<<

Oder triff uns auf einem Gedächtnisseminar und werde selbst zum Gedächtnisprofi.

Dein Jens

Schreibe einen Kommentar

Loading…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück