Prolog zum Tropfenroman „Tommy Tropf“

|Posted by |Categories: Allgemeines, Neues aus Akademie und Lernwerkstatt
So zeichnete mein ehemaliger Schüler Marko Voigt meinen Tommy

So zeichnete mein ehemaliger Schüler Marko Voigt meinen Tommy

Lieber Freund der Lernwerkstatt,

kennst du einen Wobbegong?
Dieser Typ beschäftigt mich nun seit über einem Jahr. Nun endlich habe ich all seine Geschichten aufgeschieben.
Morgen geht es ins Tonstudio und dann werden die seltsamen, aufregenden (vielleicht auch ein wenig lehrsamen),
dramatischen, lustigen und auch traurigen Abenteuer von Tommy Tropf, seinem kleinen Enkel Tröpfchen und all ihren Freunden eingesprochen.
Mit anderen Worten: Der Märchenroman für Kinder und Erwachsene geht in die Endphase.

Was ich damit vorhabe?
Er wird als Fortsetzungsroman im Abomodell (1. Monat 1 €) aufgesetzt werden.
Da es 100 Geschichten sind, die natürlich eine große Rahmenhandlung haben,
dürfte es sich so etwa ein Jahr hinziehen.
Warum soll es euch (und euren Kindern) auch besser gehen als den Riffbewohnern,
denen der Wobbegong fast täglich eine der Geschichten erzählt.
Im Moment gibt es übrigens nur zwei Menschen auf dieser Welt,
die wissen, wie alles ausgeht: Meine sehr strenge Kritikerin und fleißige Lektorin – meine Frau Daggi- und ich.
Aber das soll sich nun ab nächste Woche ändern.
Wer also für ein Weihnachtsgeschenk einen Euro investieren möchte…,
sollte nächste Woche zuschlagen.

Wenn morgen alles im Tonstudio gut geht, werden wir für den Roman dann zwei Varianten haben:
Die zu lesende Variante und die Version, die „Opa Jensi“ vorliest.
Also als Hörbuch.
Für beides gibt es schon eine Menge Interessenten.
Was mich natürlich erfreut.
Einige Auszüge habe ich ja bereits vor Publikum gelesen.

Im nächsten Jahr wird dann ein besonderer Service dazu kommen:
Alle Abonnenten erhalten dann einen Zugang zu einem „Erklär- Portal“:
„Tommy Tropf erklärt die Welt“.
Gut versteckt in der Erzählung sind auf dem Portal
all die Phänomene, die im Roman aber nur angekratzt werden,
verständlich erklärt:
Wie entsteht eine Wolke?
Warum gibt es unter Wasser Vulkane?
Wie entsteht Rauhreif?
…Und viele andere Fragen, die man schon immer aus der Natur wissen wollte.

Hach, ist das alles aufregend.

Und hier geht’s zum Prolog
Prolog Tommy Tropf

Hier geht’s zum Buch: 

Schreibe einen Kommentar

Loading…
Empfehlen
Empfehlen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück