So lesen Legastheniker

|Posted by |Categories: Allgemeines, EDI- Aufgaben fürs Gehirn

Mit dieser Übung förderst du Aufmerksamkeit und Konzentration bei der Informationsaufnahme.
Gib nicht gleich auf, wenn es beim ersten Mal noch nicht klappen sollte.

Konzentriert lesen

So ungefähr muss es Legasthenikern gehen, wenn sie einen normalen Text vor sich haben.
Die Groß- und Kleinschreibung ist hier in diesem Text bewusst total verkehrt geschrieben.
Unser Gehirn ist in der Lage, sich durch den Text zu kämpfen. Aber mit welchem Energieaufwand.
In unserer Firmenfeier hatten wir solche Texte vorbereitet. Es gab viel Gelächter, wenn Kinder plötzlich ihre Eltern beim
lauten Lesen zuhören und die sich wie Erstklässler anhören.

Dieser Text stammt aus der Zeitschrift:
Geistig fit Heft 6 / 2011.

hier werden Buchstaben wahllos groß und klein geschrieben.

Lesetext zum konzentrierten Lesen

Legastheniker sehen Texte ähnlich

Wenn man des Öfteren mit solchen verrückten Texten zu tun hat, bekommt man ein Gefühl dafür, mit welchen Problemen
sich Legastheniker herumplagen müssen. Hinzu kommt noch eventuell das Nichthören bestimmter Buchstaben, das Verwechseln von Buchstaben und motorische Störungen. Ist es da nicht normal, wenn sie viel länger für bestimmte Leseaufgaben brauchen?
Wie lange hast du gebraucht, um den Text „normal“ zu lesen?
Selbst wenn es zuletzt gut gelang, welchen Energie und Ausdauer musstest du aufbringen?
Würdest du mit solchem Energieaufwand gerne lesen?

Verständnis für Legastheniker aufbringen

Legastheniker brauchen Zuspruch. Kinder müssen immer wieder ermuntert werden.
Ich kenne Abiturienten, die sehr intelligent sind, aber bei denen eine Legasthenie vorliegt.
Tatsache ist, dass sie wahrscheinlich deutlich schneller denken können als Menschen ohne diese Dyslexie.
Doch in den Zensuren spiegelt das sich oft nicht wider.

Legasthenie lässt sich nicht heilen

Legasthenie lässt sich nicht heilen, aber es gibt ausreichend Übungen, um den Umgang mit dieser „Schwäche“
erträglicher zu machen. Eine dieser Methoden werde ich demnächst einmal an dieser Stelle hier vorstellen.
In einem Coaching gelang es zwei stark legasthenischen Jungs 60 schwierige Wörter
in 30 Minuten fehlerfrei schreiben zu lernen. Die Mutti traute ihren Augen kaum.
Nur so viel: Dies gelang mit der ALMUT- Methode.

Euer Jens

Schreibe einen Kommentar

Loading…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück