Weihnachtsrätsel der Akademie für Lernmethoden

|Posted by |Categories: Allgemeines

Zum Abschluss gibt es etwas zum Raten

Liebe Freunde,

was gerade erst angefangen hat, ist nun schon wieder am Ende: Das Jahr 2018.
Es war ein sehr ereignisreiches Jahr in der Akademie für Lernmethoden. Viele Dinge sind wieder neu entwickelt worden:
Erstmals war ich Expertensprecher auf einem Kongress.
70 neue Mindmaps, etliche KAWAs sind entstanden, drei neue Lernspiele wurden entwickelt, drei sind im Probestatus.
Unsere Kunden lieben den Wochenplaner und das neue E- Book über Memoflips.
Drei neue Seminare wurden entwickelt und toll angenommen.
Mehr als 1000 Produkte sind im modernen Onlineshop zu ordern und vieles mehr.
Mit dem Tränkeweg 11 haben wir eine neue Heimstadt in Fürstenwalde gefunden.

Und nun?
Nun ist schon wieder Weihnachten.
Das erkennt man auch daran, dass der Adventskalender von Anne fast abgearbeitet ist.

Dankeschön

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei Euch für Eure Treue, Neugierde und all die positiven und bestärkenden Worte bedanken.
Natürlich auch dafür, dass Ihr so viel wie noch nie bei uns eingekauft habt. (Umsatzplus von ca. 30%)

Erst gesten bekam ich die Nachricht als Reaktion auf meinen letzten EDI-Newsletter:

„Lieber Jens, hab vielen Dank für all die Dinge, die ihr kreiert und erfindet, umsetzt und damit so vielen Menschen beim Lernen helft.
Ihr macht die Welt zu einem besseren Ort.“
Elke

Herzlich bedanken möchte ich mich bei meiner Anne, die nach 1 1/2 Jahren mütterlicher Abwesenheit endlich wieder dabei ist und sofort wieder Schwung in die Bude brachte.
Ohne sie wäre ich wohl spätestens bei der DSGVO (unser Unwort des Jahres) verzweifelt, aber auch den funktionierenden Onlineshop, den Adventskalender und etliche andere Dinge hätte es ohne sie nicht gegeben. Wir haben in diesem Jahr Verstärkung bekommen vom agilen Rentner Walter Jakobs, dem ihr u.a. die kolorierten Mindmaps zu verdanken habt und auch bei Leonie Grunow und Enkel Finn, die uns in den Ferien toll unterstützt haben und bei all unseren Partnern, auf die wir uns immer verlassen konnten.
Ganz besonderen Dank schulde ich meiner lieben Daggi, die mir in jeder Beziehung den Rücken freihält und vor allem immer da ist, wenn jemand aus dem Team erkrankt ausfiel. Viele der Pakete, die verschickt wurden, hat sie bearbeitet.

Wir haben auch im nächsten Jahr viel vor.

Vor allem wollen wir die Ausbildung zum Learn2learn- Trainer forcieren.
Helft gemeinsam mit, unsere Welt, vor allem die Menschen darauf schlauer zu machen. Sie hat es nötig.


Gesundheit und Frieden, Freude und Glückseligkeit Euch allen.

Zum Abschluss habe ich Euch ein Weihnachtsrätsel gebastelt. Ich hoffe, es klappt, dass ihr es raten könnt. Leider habe ich im Moment Schwierigkeiten, Links zu setzen. Das wäre natürlich eleganter. Wird alles der neue Adminstrator im nächsten Jahr reparieren. Ein Vorhaben auf unserer Checkliste.

Hier geht es Eurem Weihnachtsrätsel

Gib dazu diese URL in deinen Browser ein.

file:///C:/Users/Admin/Desktop/XWord%20R%C3%A4tsel%20(6).svg

Foto: echtfotografie

Zur Lösung kommst du hier:

file:///C:/Users/Admin/Downloads/XWord%20L%C3%B6sung%20(2).svg

Im Namen des ganzen Teams

Euer Jens

 

 

Schreibe einen Kommentar

Loading…
Empfehlen
Empfehlen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück