unsere Podcasts

podcast

„Bring dein Hirn zum Leuchten“

Bis vor Kurzem wusste ich noch nichts von einem Podcast. Doch dann traf ich auf Brigitte Hagedorn und Tom Kaules. Beides sehr erfolgreiche Podcaster. Und die haben es geschafft, dass ich mir nach und nach auch dieses Medium erschließe. Zum großen Vorteil für dich, denn falls du meinen kostenlosen Podcast „Bring dein Hirn zum Leuchten“ abonnierst, wirst du sehr davon profitieren. Ich hoffe natürlich auf eine riesige Reichweite.

Ein Podcast zum Lernen lernen?

„Du hörst den Podcast von Jens Voigt „Bring dein Hirn zum Leuchten“. Hier dreht sich alles rund ums Lernen.“
Mit beschwingter Musik lade ich dich ein, „nebenbei“ meine kleine Radiosendung  zu hören.

Natürlich wirst du in diesen ca. 25-30 Minuten langen Sendungen immer über die neuesten und effektivsten Lernmethoden informiert.
Du wirst teilhaben an meinen vielfältigen Erfahrungen und vor allem den Erfahrungen meiner Interview-Partner.

 

Meine Interviewpartner zum Thema Lernen

Das sind welche, die etwas zu berichten haben:

  • von ihren eigenen Entwicklungen
  • von ihren Seminaren
  • von ihren Erfahrungen beim Studieren
  • von ihren Erfahrungen, was Gedächtnistraining oder Gehirnaufgaben ihnen gebracht haben.
  • von ihren Ansichten zum Thema Schule und Bildungssystem
  • von ihrer Mission, das Bildungssystem zu verbessern
  • von ihrer erfolgreichen Lehrtätigkeit
  • von ihren Fehlern und wie sie damit umgegangen sind
  • von ihren Topleistungen
  • von ihrem Umgang mit Lernschwächen, mit Dyskalkulie und Legasthenie

Übrigens:
Wenn du jemanden kennst, der selbst schon einmal ein Lern-Problem überwunden hat, der seine Prüfungsangst bezwungen hat, der ein Experte auf einem bestimmten Gebiet ist- lass mich wissen, ob ich ihn für die Gruppe interviewen kann.
Am besten direkt melden über
info@mindstation.de

Eine Rubrik wird sein:
Zuhörerfragen- Der Lernexperte antwortet.
Auch hier schicke mir deine Anfragen. Wenn es für die Allgemeinheit relevant ist, werde ich die Frage in den Podcast aufnehmen, sollte die Frage zu speziell sein, antworte ich dir persönlich.
auch hier gilt:
info@mindstation.de

>>Hier<< kommst du zu meinen bisher veröffentlichten Episoden

„Tommy-Tropf-Podcast“

Gelesen vom Autor selbst. Jeden Sonntag gibt es ein neues Kapitel.

Tommy Tropf ist ein Tropfenroman für Jung und Alt. Sicherlich werden vor allem Kinder im Alter von 5- 10 Jahren angesprochen sein, aber in den 100 Geschichten sind auch viele Botschaften für ältere Kinder und Erwachsene versteckt. Ein alter Wobbegong zieht in einem Korallenriff viele Bewohner mit seinen Geschichten in seinen Bann und bewirkt damit Wundersames:  Die Geschichten drehen sich um den Tropfengroßvater Tommy, der mit seinem Enkel aus der dunklen Tiefsee auf die Suche nach Tröpfchens Mama Perla und deren Freundin Eau-Dette geht. Dabei treffen sie auf Freunde, wie die Staubkörner Staubi und Körnchen und erleben die waghalsigsten Abenteuer an immer wieder wechselnden Schauplätzen.Bei all den auftauchenden Gefahren und Problemen fragt sich der Leser oft: Wird Tommy oder Tröpfchen eine Lösung einfallen? Auf ihrer Weltreise kommen die Freunde an vielen Orten vorbei, selbst zum kalten Dauerfrostboden in Sibirien und in die Wüste verschlägt es sie. Der Roman ist spannend bis zu seinem unerwarteten Ende. Er berührt den Leser und Zuhörer, bringt ihn zum Lachen, Schmunzeln und eventuell auch zum Schluchzen. Mit der geplanten Internetseite für Kinder „Tommy Tropf erklärt die Welt“ werden die Geschichten um Tommy zum Projekt. Hier wird kindgerecht erklärt, wie die Phänomene zu erklären sind, die den Helden begegnen.Beispielsweise werden hier Antworten gegeben auf Fragen wie: Was ist eine Tropfsteinhöhle? Wie entsteht ein Regenbogen? Warum regnet es nicht aus jeder Wolke? Was mach Hagel so gefährlich? Wie gelangt Schnee in die Wüste? Es wird für Kinder eine Art Tommy- Pedia entstehen, also eine ganz besondere Art von Erklär-Seiten rund um unsere herrliche Natur. Natürlich wir wären nicht die Akademie für Lernmethoden, würden wir auf dieser Kinderseite nicht auch unsere jungen Leser an die Hand nehmen und ihnen eine Vielzahl von coolen Lernmethoden anbieten.Auch an die Eltern wird gedacht, denn eine Rubrik wird ein Elternratgeber sein.

>>Hier<< kommst du zu meinen bisher veröffentlichten Kapiteln

eine Fremdsprache lernen
Gespräch mit Gizella Kuthy- eine der erfolgreichsten ungarischen Unternehmerinnen Thema: Deutsch lernen
Gedächtnistrainer Nr. 1 M. Hofmann
im Gespräch mit Deuschlands Gedächtnistrainer Nr. 1 Markus Hofmann

Inhalte unserer Podcastsendungen fürs Hirn

Hier schon einmal eine kleine Auswahl von Themen, die angesprochen werden:

  • Das verflixte Schlüsselbund- schon wieder verlegt
  • Ich kann mir keine Namen merken
  • Wie merkt man sich Geburtstage?
  • Wann kann ich mich wieder an etwas gut erinnern?
  • Demenz- Schicksal der Alten oder kann ich etwas prophylaktisch tun?
  • Hilfe, mein Kind ist hochbegabt
  • Tipps von Deutschlands Gedächtnistrainer Nr. 1
  • Wie begeistere ich meine Schüler?
  • Powernapping- funktioniert das überhaupt?
  • Warum Briefmarkensammeln gut für unser Gehirn ist
  • Welche Lernmethoden helfen, die Reha von Schlaganfallpatienten drastisch zu verkürzen?
  • Ob Essen doof oder schlau macht, entscheidest du

Nebenberuflich 2 komplette Ausbildungen mit Bestnoten bewältigen

Na, war schon ein Thema für dich dabei, das dich interessieren könnte?
Im Moment sind etwa 40 Themen abgedreht , 60 weitere sind in Arbeit.
Der Plan ist, wöchentlich zu senden.
Dein Vorteil ist, dass du keine Sendung verpasst, wenn du den Kanal abonnierst.
Alles Sendungen sind dann bei iTunes herunterzuladen.
Kostenlos natürlich.

Hier schon mal der Einspieler

Meine Empfehlungen fürs Equipment zum Podcasten

Auf dieser Seite findest du dann übrigens auch wertvolle Links , die mit den jeweiligen Sendungen zu tun haben. Lass dich überraschen.
Ich führe die Interviews sowohl vor Ort bei mir zu Hause, bei den Leuten, aber auch via Skype durch.
Falls jemand ein Headset empfohlen haben möchte- das gehört dazu- siehe unten. Wichtig, dass es einen USB- Anschluss hat, alles andere klingt schrecklich.

Der mittlere Kopfhörer ist der Hammer. Den habe ich mir zugelegt für meine Podcast- Aufnahmen. Mit dem bin ich mehr als zufrieden. Fünf Sterne! Das Gleiche gilt für mein Micro. Das sieht du links. Für den mobilen Bereich- keine Stromquelle außer der Batterie, kein zusätzliches Aufnahmegerät. Stativ und Windschutz muss man allerdings zusätzlich bestellen. Aber dann geht’s an den Strand oder in die Berge zum Arbeiten 🙂

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück