Wie werde ich zum Gedächtnisprofi?

|Posted by |Categories: Allgemeines

Vorstellung unseres Gedächtnisseminars

1-2-3 und gemerkt

Gedächtnistraining leicht gemacht

„Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde“   Woody Allen

Die Angst geht um

  • Nicht mehr Herr über seine Sinne zu sein.
  • Ein nachlassendes Gedächtnis im Alter.
  • Aber schon im Berufsleben spürt man die ständige Überlastung durch die unfassbare Informationsflut.
  • Studenten sind im Lern-Dauerstress.
  • Bulimielernen als letzte Rettung?

 

Wo ist die Pille, die hilft? Einige greifen zu Aufputschmitteln mit fatalen Folgen.

Vom Nutzen eines guten Gedächtnisses

Namen, Zahlen, Vorträge spielend einfach einprägen – wer das kann, ist eindeutig im Vorteil. Gedächtnistrainer und Methodenentwickler Jens Voigt erläutert in diesem Seminar seine Lernmethoden. Lerne auch, wie du dir Namen merken und dauerhaft einprägen wirst,
Reden, Argumentationslisten und ganze Präsentationen sicher frei vortragen kannst und auch das Lernen von Fakten, Informationen und Definitionen für dich spielend einfach möglich wird.
Der Praxisbezug steht dabei immer im Mittelpunkt, denn das Ziel ist, dass du bereits am Seminarende  dein gutes Gedächtnis zu schätzen und die Methoden anzuwenden weißt!

Wenn Gedächtniskünstler ihr Publikum in den Bann ziehen, weiß kaum ein Zuschauer, dass diese Leistungen auf für jeden  zu erlernenden Techniken beruhen. Für diese Leistungen waren bisher stundenlanges Memorieren  und wochenlanges Training nötig.

Schnell zu erlernen und sofort anwendbar

Solche Techniken sind NICHT für den Alltag tauglich. Daher habe ich mir eine vollkommen neue Technik ausgedacht, die selbst Vierjährigen in Windeseile lernen können.
Diese Binärzahl beispielsweise lernte ich mit Kindergartenkindern in 5 Minuten:
0100101110101001101111001

Bei fachkundiger Anleitung ist die ALMUT- Technik in kurzer Zeit einsetzbar. Meine Schüler setzen sie ein, wenn sie ein Referat vortragen müssen, eine Prüfung bestehen wollen oder ein Gedicht lernen.  Jeder, der mit unserer Merktechnik arbeitet, findet immer neue Möglichkeiten, sie einzusetzen.
Und wenn es das Merken von Witzen, Weltmeistern, Formel 1- Rennstrecken, Amerikanischen Bundesstaaten oder aktueller Termine ist.
Typische Herausforderungen im Berufsleben und im Alltag hat jeder, hier kann diese Merktechnik angewendet werden.

Ein gutes Gedächtnis ist eine Fähigkeit, die erlernbar ist – und so kann sich jede und jeder noch im Seminar davon überzeugen, dass das eigene Gedächtnis selbst zu enormen Leistungen in der Lage ist.
Gleichzeitig tust du etwas für die Jungerhaltung deines Hirns, indem du neue Nervenbahnen anlegst.
Viel Spaß beim Bauen!

Steigere deine Gedächtnisleistung!

Seminarziele

  • Reden, Vorträge und Präsentationen ohne Notizen sicher frei halten können
  • Zahlen, Daten, Informationen und Fakten gezielt merken (Kein Verwechseln einer Reihenfolge!)
  • ganze Bücher abspeichern
  • Vertrauen in das eigene Gedächtnis bekommen
  • Spaß am Lernen wiederfinden
  • Namen merken und Gesichter sicher und dauerhaft einprägen

Seminarinhalte

  • Was passiert beim Lernen im Gehirn?
  • Wieso gibt es kein schlechtes Gedächtnis und warum kann jede(r) sein Gedächtnis ganz enorm verbessern?
  • Bedeutung eines guten Gedächtnisses – Anti-Alzheimerstrategie
  • Kurztext: Wie gut ist mein Gedächtnis?
  • Wie müssen Inhalte gehirn-gerecht aufbereitet werden, damit sich Ihr Gehirn diese leichter einprägen kann?
  • Welche Lernmethode passt für welchen Lernstoff?
  • Wie lernen Sie mit der ALMUT- Methode Informationen sicher und dauerhaft auswendig
  • Wie halten Sie mit dieser Technik auch Vorträge und Reden frei und führen jederzeit sicher durch komplette Präsentationen und Workshops?
  • Wie prägen Sie sich mit Voigtis Zahlenmerksystem spielend leicht Zahlen, Daten, Termine ein und behalten diese?
  • Wie setzen Sie Voigtis Erinnerungssystem ein, um Ihr Gelerntes NIE MEHR zu VERGESSEN?
  • Wie müssen Sie vorgehen, um sich Namen zu den passenden Gesichtern nach einmaligem hören dauerhaft einzuprägen?

Dein Nutzen

Im Seminar „Gedächtnistraining“ erlernst du die Methoden und Techniken der Gedächtnisexperten, mit denen scheinbar unglaubliche Merkleistungen vollbracht werden können. Profitiere  von über 30 Jahren Forschung, Entwicklung und Praktizieren. Erfahre , wie diese extrem leicht zu erlernenden Techniken für deine konkreten Aufgaben aus Berufsleben und im Alltag angewendet werden können.

Erlebe selbst noch im Seminar, wie sich dein Gedächtnis enorm verbessert und du Spaß am Lernen und Vertrauen in deine eigene Leistungsfähigkeit wiederfindest.
So leicht hast du noch nie gelernt!
Erleben viele praxisnahe Beispiele, die in Rücksprache mit dir konkret für die Teilnehmergruppe ausgearbeitet werden können.

 Was bekommst du?

Ein sensationell funktionierendes Gedächtnis und eine Wahnsinns-Kreativität, die dir in allen Lebenslagen hilft. Auf einmal findest auch unkonventionelle Problemlösungen, auf die du früher nicht gekommen wärst. Du wirst  kreativer, aber auch selbstsicherer. Du weißt, du hast es drauf, du brauchst den Zettel gar nicht mehr zu suchen. Und bei einer Präsentation wirkst du ohne Manuskript auf einmal viel souveräner und überzeugender.

Du schaltest in deinem Hirn den Turbo an. Fahre einfach mit einem höheren Gang. Oder zwei?

 

Dauer des Seminars

2x 8 Stunden

Im Preis enthalten:
Seminar-Ordner, 3 ALMUT- Karten, Tagesliste, Monatsliste, Voigtis Zahlenmerksystem; Nie-mehr-Vergessen-Automat

Hier geht es zur >>Seminarseite<<

>>Hier für den 28./29.4.18  direkt buchen<<
>>Hier für den 13./14.10.18 Plätze sichern<<

Schreibe einen Kommentar

Loading…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück